IMG 2847Erleben Sie ein Stück Hamburger Geschichte und Tradition, die durch Geschichtchen lebendig werden bei einer außergewöhnlichen historischen Erlebnisführung vor der grandiosen Kulisse der Speicherstadt und der geschichtsträchtigen Deichstraße, gesäumt mit ihren windschiefen Fachwerkhäusern.

Kauzig ist er ganz bestimmt nicht, der Nachtwächter Soaven Paul, eher gewitzt und Sie werden es an seinen wachen Augen schnell selbst merken!

Der Nachtwächter bietet Ihnen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, mit viel Humor dem typischen Norddeutschen Charme und das an einem der interessantesten Orte unserer Stadt, damit Ihnen Hamburg noch lange in guter Erinnerung bleibt!

Eine kurzweilige lebendige Stadtführung durch die abendlichen Gassen und Twieten, sowie vor der Kulisse der angestrahlten Kolonialwarenspeicher.

Haben Sie keine Angst vor wilden Tieren, oder gar lichtscheuem Gesindel im Dunkel der Nacht. Soaven Paul wird Sie im Gewand des 18. Jahrhunderts mit Hellebarde, Horn sowie Laterne beschützen und geleiten! Vielleicht einer der letzten seiner Zunft…

Denn wenn in Hamburg die Bürger von Ehre das Licht löschen und zu Bette gehen, dann schlägt die Stunde des Speicherstadt Nachtwächters. Im flackernden Licht seiner rußigen Laterne wird hanseatische Geschichte an historischen Orten wieder lebendig!

Dieser launige Spaziergang ist somit eine ideale Einstimmung, oder auch ein amüsanter Ausklang eines schönen Abends.

Wenn Ihnen jetzt die Füße weh tun und die Kehle trocken ist, gar der Magen knurrt, dann ist auch dafür gesorgt!

Ich weiß wo sich gut Speis´und Trank finden lässt…
Es freut sich auf Sie und grüßt herzlichst Ihr Nachtwächter

Soaven Paul